Logo Rosa

Wer ist eigentlich
diese Rosa?

ROSA ist ein Projekt des Rotary Club Bruchhausen-Vilsen, der die allgemeinbildenden Schulen der Landkreise Diepholz, Verden und Nienburg zu diesem großen Musikwettbewerb einlädt, der alle zwei Jahre stattfindet. Der Club möchte mit dieser Aktion die musikalische Bildung fördern. Die Schulen sollen unterstützt und Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit gegeben werden, ihre musikalische Kreativität und Leistung unter Beweis zu stellen. Dabei ist nicht alleine der Einzelne gefragt – erst in der Gruppe, der Band oder dem Team kommt das Ergebnis zur vollen Wirkung und überzeugt den Zuschauer. Musik ist ein ideales Mittel dazu.
Dem Club stehen Sponsoren hilfreich zur Seite, die ihre Verbundenheit zur Region und das besondere Anliegen der Jugendförderung im kulturellen Bereich durch ihre Beteiligung zum Ausdruck bringen. „Eine Idee, die wir gerne unterstützen“ ... sind sich alle Sponsoren einig und ermöglichen damit die Auslobung von Gewinner-Preisgeldern, die sich sehen lassen können.

Musiker
Mit freundlicher Unterstützung durch

Rosa19

Neues Jahr – Neues Glück – neuer Look

Der Musikwettbewerb „ROSA - Ihr spielt die Musik“ geht in diesem Jahr zum sechsten Mal an den Start. Mit konstruktiven Anregungen aus den Schulen und einem lebendigen Austausch mit teilnehmenden Musikgruppen ist eine stetige Weiterentwicklung verbunden. Heute hat ROSA einen überaus professionellen Anstrich. Apropos Anstrich, auch optisch hat sich etwas getan. 2018 kommt das Event im ganzen neuen Design daher.

Kopfhörer

Der Wett­bewerb

Wer es ins Finale schafft, hat schon gewonnen


Zur Teilnahme am Musikwettbewerb „ROSA19 – Ihr spielt die Musik“ ist jede Musikgruppe oder Musik-AG der allgemeinbildenden Schulen in den Landkreisen Diepholz, Nienburg und Verden ab der 5. Klasse in den Kategorien Pop, Big Band, Chor und Musical eingeladen. Die Dauer des Musikbeitrages sollte 20 Minuten nicht überschreiten, mehrere Gruppen einer Schule sind zulässig.

In einer Vorauswahl werden, nach den Herbstferien 2018, die teilnehmenden Schulen besucht und die Bands und Gruppen erhalten die Möglichkeit, sich in ihrer gewohnten Umgebung zu präsentieren. Die Bewertung der Auftritte berücksichtigt neben der musikalischen Leistung auch Kreativität, Darstellungsvermögen, Bühnenpräsenz und Entertainment.

Noch vor Jahresende 2018 werden fünf Finalisten ausgewählt, die das große Abschlusskonzert am
8. März 2019
in der Mensa-Halle des Schulzentrums Bruchhausen-Vilsen bestreiten. Die jungen Künstlerinnen und Künstler werden dann vor ca. 1.000 Zuschauern und eigenen Fans ihr Können darstellen.

Unter musikpädagogischer Leitung wird eine unabhängige und kompetente Jury über den Gewinner der ROSA19 entscheiden. Zu gewinnen gibt es von den Sponsoren gestiftete Preise, die von den Schulen zur Förderung des Musikunterrichts genutzt werden sollen:

750 Euro für alle 5 Finalisten

Gutschein für einen Tag im Tonstudio und der Rosa-Pokal für den 1. PLatz


Sollten Sie Fragen zum Verfahren haben, beantworten wir diese gerne per E-Mail – rosa19@ewe.net


rock · blues · musical · alternaive · folk · jazz · hip-hop · reggae · gospel · grunge · rap · punk · r'n'b · chor

Das Finale19

Die Showtalente dieser ROSA


An dieser Stelle werden wir Anfang 2019 unsere 5 Finalisten vorstellen.




Bis dahin könnnt ihr uns in den sozialen Medien folgen oder lasst euch begeistern und seht euch die Videomitschnitte und Fotostrecken der vergangenene ROSA Finalveranstaltungen an.

jubelnde Menge

Kontakt

Laden Sie das nachstehende Formular herunter und senden es ausgefüllt und unterschrieben bis zum
20. Juni 2018
an rosa19@ewe.net oder per Post an:


Rotary Club Bruchhausen-Vilsen – Forsthaus Heiligenberg
Heiligenberg 3
27305 Bruchhausen-Vilsen




Direktkontakt:
Arne Bär
04240 - 9197756
rosa19@ewe.net